Spielplatz unterhalb der Burgruine

Ausstattung

  • Schaukel (mit Kleinkindersitz)
  • Kletterturm
  • Seilbahn
  • Rutsche
  • Kletterwand
  • Federwippen
  • Sandkasten
  • Wippe

 

Lage:
Fußweg von der bestmöglichen Parkgelegenheit: ca. 15min
Spielplatz liegt unterhalb der Burgruine. Der Weg dorthin ist ausgeschildert. Ein (teilweise recht steiler) geteerter Fußweg führt bis zum Spielplatz.
- Beim Besuch ist zu bedenken, dass man am Ende des Ausflugs den steilen Berg mit evtl. müden Kindern wieder hoch muss.

 

Umgebung:

Die Stadt Amöneburg bietet zahlreiche Möglichkeiten. Mehrere Cafes und Restaurants befinden sich in der Stadt.

Auch die Brugruine bietet bei schönem Wetter genug, um einen schönen Nachmittag zu erleben.


Wetter:
Relativ wenig Schatten, wenn die Sonne scheint. Keine Unterstellmöglichkeit, wenn es regnet.

Altersempfehlung:
Nicht so gut für unter 3-Jährige geeignet. Der Kletterturm ist schwer zu besteigen und in der Umgebung sind steile Abhänge.
Der Spielplatz ist nicht umzäunt.

Sonstige Ausstattung:
  • Sitzgelegenheiten für Erwachsene
  • Fußballplatz in der Nähe

Persönliches Fazit:
Schön gelegener Spielplatz. Allerdings nicht unbedingt etwas, wenn man jüngere Kinder dabei hat, die man nicht alleine ins Unterholz lassen würde.
Ältere Kinder (ca. 6 - 12 Jahre) hätten bestimmt viel Spass, die nähere Umgebung zu erkunden und den Spielplatz sozusagen als "Basislager" zu nutzen.